Animation

„Smilefine“ - der Kinospot für die jugendliche Zielgruppe.

„Rote Lippen“. Hier wurde mit der Software DAZ3D experimentiert. Lippensynchrone Charakteranimationen werden so auch mit einem kleinen Budget machbar.

„Mr. Pose“ ist eine Trickfilmfigur, die hier mit der Software iClone animiert wurde. In der Handlung werden einige Filmklassiker zitiert.

Der Trailer für einen Manga Comic vom Carlsen Verlag. Originalgrafiken mit leichten Animationen und dynamischem Schnitt.